Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist mir, Bettina Klampfer, sehr wichtig. In der nachfolgenden Datenschutzerklärung informiere ich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Webseite und meiner Internet-Präsenz.

Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten wie zum Beispiel „Verarbeitung“ verweise ich auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO). Sämtliche über diese Datenschutzerklärung hinausgehenden datenschutzrechtlichen Verpflichtungen bleiben unberührt.

Kontaktanfrage

Wenn du über das Formular auf dieser Webseite oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnimmst, werden die von dir eingegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und deren Abwicklung in meinem E-Mail-Posteingang gespeichert. Diese Daten werden ohne deine Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Die Webseite ist mit dem SSL-Zertifikat ausgezeichnet. SSL stellt sicher, dass die zwischen den Benutzern und der Webseite übertragenen Daten von Dritten nicht gelesen werden können. Dazu werden Verschlüsselungsalgorithmen verwendet, um die im Formular eingegebenen Daten während der Übertragung zu kodieren und so zu verhindern, dass Dritte während der Übertragung die Daten lesen können.  Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile.

Diese Daten werden, wenn sie nicht mehr erforderlich sind, gelöscht. Ich überprüfe die Erforderlichkeit spätestens alle zwei Jahre. Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Newsletter

Nachfolgend informiere ich dich über das Verfahren der Anmeldung, des Versandes und der statistischen Auswertung sowie über dein Recht auf Widerruf. Indem du meinen Newsletter abonnierst, erklärst du dich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Die Anmeldung zu meinem Newsletter erfolgt in einem sogenannten Double-Opt-In-Verfahren. Das heißt, du erhältst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der du um die Bestätigung deiner Anmeldung gebeten wirst. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremder E-Mail-Adresse anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunktes, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen deiner gespeicherten Daten bei dem Versanddienstleister (siehe "MailChimp" unten) protokolliert.

Um dich für meinen Newsletter anzumelden, sind die Angabe deines Namens und deiner E-Mail-Adresse erforderlich. Optional bitte ich dich um Angabe deines Geburtstages, wenn du auch Geburtstagspost (Service noch nicht aktiviert, Projekt in Arbeit) von mir empfangen möchtest.

Du kannst den Empfang meines Newsletters jederzeit kündigen, d.h. deine Einwilligung widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters findest du am Ende jedes Newsletters.


MailChimp
Der Versand des Newsletters erfolgt mittels des Versanddienstleisters „MailChimp“, einer Newsletter-Plattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

MailChimp ist vom EU-US Privacy Shield erfasst. Das bedeutet, dass das US-Unternehmen einen Schutz von personenbezogenen Daten gewährleistet, welcher mit den Europäischen Standards vergleichbar ist. Das Privacy Shield attestiert US-Unternehmen also ein angemessenes Datenschutzniveau nach Art. 25 der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Dies ist wiederrum Voraussetzung dafür, dass EU-Unternehmen Daten rechtmäßig in ein Drittland wie die USA transferieren dürfen. Für mehr Informationen zum EU-US Privacy Shield folge dem Link: 

Privacy Shield

 
MailChimp kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, sprich ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, so zum Beispiel zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter, oder sie für statistische Zwecke verwenden. MailChimp nutzt die Daten meiner Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um sie an Dritte weiterzugeben.

Datenschutzbestimmungen von MailChimp


Stadtplan

Diese Website bindet Stadtpläne und Landkarten von “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Bei Zugriff auf Stadtpläne stimmst du den Nutzungsbedingungen seitens Google Maps zu. 

Nutzungsbedingungen für Google Maps

Google
Zu den von Google verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung - im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen - erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Du kannst die Erfassung durch Google verwalten, indem du auf folgenden Link klickst:

Google Einstellungen für Werbung


Social Media

Ich unterhalte Internet-Präsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven KundInnen, InteressentInnen und NutzerInnen zu kommunizieren und sie über meine Leistungen zu informieren. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Richtlinien zur Datenverarbeitung deren jeweiligen Betreiber. 

Ich verarbeite die Daten der NutzerInnen, sofern diese mit mir innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren (z.B. Verfassen von Beiträgen zu meinen Internet-Präsenzen oder Zusenden von Nachrichten).

Facebook

Auf dieser Webseite werden Plugins des sozialen Netzwerkes "Facebook" verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird.


Wenn du mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten meiner Online-Präsenz aufrufst, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an deinen Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche meiner Seiten du besucht hast. Bist du dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen wie das Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons werden auch diese Informationen deinem Facebook-Konto zugeordnet. Das kannst du nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern.


Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook und über deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzhinweisen von Facebook. 


LinkedIn

Diese Website verwendet Plugins von LinkedIn, einem sozialen Netzwerk und eine Online-Plattform, die von der LinkedIn Ireland Unlimited Company
Wilton Place, Dublin 2, Ireland betrieben wird. Personen nutzen die Dienste von LinkedIn, um Geschäftschancen und Informationen zu finden und um sich mit anderen Personen zu vernetzen. Die Nutzung dieser Dienste unterliegt der Cookie-Richtlinie und der Datenschutzrichtlinie  von LinkedIn. Darin wird beschrieben, wie LinkedIn personenbezogenen Daten erfasst, verwendet, teilt und speichert.

Datenschutz von LinkedIn

Deine Rechte

Du kannst deine Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung deiner Daten jederzeit gegenüber Bettina Klampfer ǀ Lebe dein Leben! geltend machen. Wenn du deine Rechte geltend machen willst, insbesondere wenn du deine Zustimmung zur Erhebung, Speicherung oder Nutzung deiner persönlichen Daten durch mich für die Zukunft widerrufen willst, wende dich bitte formlos per E-Mail oder postalisch an mich:

Bettina Klampfer 
Casa Ananda
Alberstraße 9
8010 Graz


E-Mail: info@lebedeinleben.at
Impressum: https://www.lebedeinleben.at/grinbergpraxis